• DIE LINKE. Lippe bei facebook
  • www.die-linke.de
  • http://www.grohnde-kampagne.de/home/
  • DIE LINKE. NRW
  • DIE LINKE. OWL

 

Im Bundestag für ganz OWL

Friedrich Straetmanns Kandidatur wurde von allen sieben Kreisverbänden der LINKEN in Ostwestfalen-Lippe getragen und unterstützt. Daher vertritt er nicht nur seinen Wahlkreis Bielefeld, sondern ganz Ostwestfalen-Lippe (OWL) in Berlin.
Friedrich Straetmanns Kandidatur wurde von allen sieben Kreisverbänden der LINKEN in Ostwestfalen-Lippe getragen und unterstützt. Daher vertritt er nicht nur seinen Wahlkreis Bielefeld, sondern ganz Ostwestfalen-Lippe (OWL) in Berlin.

Wahlkreisbüro vor Ort:

Wahlkreisbüro Lippe

Breite Straße 61

32657 Lemgo

05261/7706427 oder 05261/7706428


Ab Mitte März wird das Büro in Lemgo zu folgenden Zeiten besetzt sein:

Montag: 8.00 - 13.00

Dienstag: 8.00 - 13.00

Mittwoch: 8.00 - 13.00

Donnerstag: 15.00 - 20.00

Freitag: 9.00 - 15.00



Termine Vorstand: Auch 2018 immer mittwochs!

Parteiöffentliche Vorstandssitzungen finden auch 2017 weiterhin an jedem dritten Mittwoch im Monat statt. Die genauen Termine sind hier zu finden.

Der Kreisvorstand trifft sich jeweils um 19 Uhr im Parteibüro, abwechselnd in Detmold und in Lemgo, sofern kein anderer Ort gesondert bekannt gegeben wird.

Arbeitssitzungen des Kreisvorstandes werden nach Bedarf zusätzlich eingeplant.

DIE LINKE. Lippe

Exterstraße 9
32756 Detmold
Postfach 1514

Fon: 05231-3028601
Fax: 05231-3028605

kontakt@dielinke-lippe.de

Bürozeiten:

hier

Nachdenkseiten

Willkommen auf den Seiten des Kreisverbandes DIE LINKE. Lippe!

Der Staat hat sich zurückgezogen. Das spüren die Menschen vor allem im Ruhrgebiet. Hier werden Lehrschwimmbecken für die Schüler geschlossen, Wohnungen immer teurer und jedes dritte Kind wächst in Armut auf. Besonders von Armut betroffen, sind Alleinerziehende, Erwerbslose sowie Rentnerinnen und Rentner. Und auch das ländliche NRW ist betroffen. WEITERLESEN


 

DIE LINKE. Kreisverband Lippe: Aktuelle Pressemeldungen
4. April 2018 Arthur Gubar, DIE LINKE. Kreisverband Lippe

Thema: Depressionen und Kapitalismus

Vortrag der Sozialistischen Alternative Lemgo am Mittwoch, dem 4. April um 18 Uhr im Büro DIE LINKE. Lemgo, Breite Straße 61. Psychische Erkrankungen sind immer weiter auf dem Vormarsch und nehmen besonders bei jungen Menschen zu. Allein zwischen 2005 und 2016 ist laut Barmer Report der Anteil der 18- bis 25-jährigen mit psychischen Diagnosen um... Mehr...

 
30. März 2018 Lothar Kowelek, DIE LINKE, Stadtverband Detmold

Ausgehartzt?

Die SPD schafft eher sich selbst ab, als Hartz IV abzuschaffen. „Mit Hartz IV hat jeder das, was er zum Leben braucht“; so jedenfalls sieht es der neue Gesundheitsminister Jens Spahn. Wir alle haben seine abfälligen und realitätsfernen Sprüche über einschlägige Presseorgane serviert bekommen.  Mehr...

 
30. März 2018 Lothar Kowelek, DIE LINKE, Stadtverband Detmold

Neue Sprecher in Detmold

Christian Escher und Lothar Kowelek neue Sprecher des Stadtverbandes Detmold

Anfang März wählte die Mitgliederversammlung der LINKEN in Detmold zwei neue Sprecher für den dortigen Stadtverband. Mehr...

 
21. März 2018 DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Lippe

DIE LINKE fordert: Der Landesverband gehört auf den Prüfstand!

Sascha Hofmann, Mitglied DIE LINKE. im Kreistag Lippe

In zwei Kreistagsanträgen fordert DIE LINKE eine kritische Prüfung des Landesverbands Lippe. Als der Landesverband 1948 mit dem Lippe-Gesetz gegründet wurde, gab es noch zwei Kreise mit unzähligen Gemeinden in Lippe. Damals machte eine übergreifende Verwaltungsebene für das ehemalige Land Lippe einen Sinn. Seitdem hat sich viel verändert. Für die... Mehr...

 
21. März 2018 DIE LINKE. im Kreistag Lippe

Die LINKE Lippe: Haushaltsrede 2018

Uschi Jacob-Reisinger, Fraktionsvorsitzende DIE LINKE. im Kreistag Lippe

von Uschi Jacob-Reisinger, Fraktionsvorsitzende Sehr geehrter Herr Landrat, sehr geehrte Damen und Herren, Der Kreishaushalt weist einen strukturellen Fehlbetrag in Höhe von rund 2,8 Millionen Euro auf. Zu diesem Defizit trägt die Wirtschaftsförderung in Höhe von 2,4 Millionen Euro nicht unwesentlich bei. Die Rücksicht auf die angespannte... Mehr...

 
21. März 2018 Kreisvorstand DIE LINKE. Lippe

Solidarität mit dem ganztägigen Warnstreik im öffentlichen Dienst

Friedrich Straetmanns, MdB DIE LINKE

Solidaritätserklärung vom 19. März 2018 DIE LINKE in Lippe und ihr Bundestagsabgeordneter Friedrich Straetmanns stehen hinter den Forderungen von ver.di in der laufenden Tarifauseinandersetzung im öffentlichen Dienst und solidarisieren sich mit dem ganztägigen Warnstreik am kommenden Dienstag, 20. März, in Detmold. Mehr...

 
14. März 2018 Matthias Uphoff, Kreissprecher DIE LINKE. Lippe

DIE LINKE. Lippe fordert: „Nein, so nicht, Frau Vieregge! Minderjährige in Ausbildung müssen besonders geschützt werden – und ganz besonders bei der Bundeswehr!“

Matthias Uphoff, Kreissprecher DIE LINKE. Lippe

Die LINKSFRAKTION und Bündnis `90/Die Grünen im Bundestag hatten beantragt, das Eintrittsalter in die Bundeswehr auf 18 Jahre festzusetzen bzw. das Anwerben von Minder-jährigen zu verbieten. Der Sprecher des Kreisverbandes DIE LINKE. Lippe, Matthias Uphoff, widerspricht jetzt den Ausführungen der lippischen Bundestagsabgeordneten Kerstin Vieregge... Mehr...