Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen auf den Seiten des Kreisverbandes DIE LINKE. Lippe!

2019-01-16_Antrag_zur_Neufassung_des_GV_KLG
2019-01-16_Antrag_zur_Neufassung_des_GV_KLG

Fraktion DIE LINKE im Kreistag Lippe

Änderungsantrag zum Entwurf des neuen Gesellschaftervertrages für die Klinikum Lippe GmbH (KLG)

Beschlussvorschlag:

Die Fraktion DIE LINKE bittet um Zustimmung zu folgenden Änderungen in der Neufassung des Gesellschaftsvertrages der KLG (vgl. Beschlussvorlage der Verwaltung, DS-Nr. 170/2018): [...]

Wir bitten um Verständnis:

Der Inhalt des Beschlussvorschlags sowie die Sachdarstellung sind an dieser Stelle nur in der PDF-Datei zum Download bereitgestellt (s.u.).

Auf die Darstellung des gesamten Textes auf der Homepage haben wir verzichtet, zum einen weil der Antrag mit 8 Seiten Umfang sehr lang ist, und weil sich zum anderen die Änderungsvorschläge (fett gedruckt und unterstrichen bzw. durchgestrichen) über die Formatierungen im Homepage-Editor nicht darstellen lassen.

Dateien

Verwandte Links

  1. https://www.dielinke-lippe.de/nc/kommunalpolitik/kreistagsfraktion/detail-kreistag-lippe/news/aenderungsbeschluss-zum-gesellschaftsvertrag-des-klinikums-im-kreistag-im-neuen-jahr-wird-alles-ande-1/
DIE LINKE. Kreisverband Lippe: Aktuelle Pressemeldungen
  1. KV Lippe OWL-LIP
    17:00 - 19:30 Uhr

    Feierabendtalk zur sozialen Gerechtigkeit in Bad Salzuflen

    "Staatsbad", "Kurhaus"und "Kurort" sind die Begriffe, mit denen Bad Salzuflen verbunden wird und mit denen Assoziationen von Harmonie und Ausgeglichenheit erweckt werden. Doch wie gleich sind die Verhältnisse in Bad Salzuflen wirklich? Die Arbeitslosenquote von 8,5 Prozent (2017) spricht dafür, dass sich längst nicht alle Bürgerinnen und Bürger der... mehr

    In meinen Kalender eintragen

Lothar Kowelek und Christiane Escher

Das Dilletantencamp der SPD

In einem sogenannten Debattencamp wollten die Sozialdemokraten am letzten Wochenende über eine Neuausrichtung ihrer Politik diskutieren. Weiterlesen


Evelin Menne, Fraktionsvorsitzende DIE LINKE. im Rat der Stadt Detmold

Antrag: „Die Stadt Detmold wird mehr in Not geratene Flüchtlinge aufnehmen!“

Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Detmold

Beschlussvorschlag: Der Rat der Stadt Detmold schließt sich der Erklärung der Stadt Blomberg, sowie den Erklärungen aus weiteren Städten wie z. B. Lübeck, Potsdam, Bonn, Köln und Düsseldorf an und erklärt, in Seenot geratene Flüchtlinge entsprechend den vorhandenen Kapazitäten aufnehmen zu wollen. | Die Stadt Detmold unterstützt den... Weiterlesen


Evelin Menne, Fraktionsvorsitzende DIE LINKE. im Rat der Stadt Detmold

Antrag zum Fördermittelmanagement bei der Stadt Detmold

Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Detmold

Beschlussvorschlag: 1. Die Fraktion DIE LINKE beantragt, in der nächsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses einen Bericht über das Fördermittelmanagement der Stadt Detmold auf die Tagesordnung zu setzen. | 2. Für den Haushalt 2019 beantragt die Fraktion ferner, dass eine Personalstelle/ein Personalstellenanteil berücksichtigt werden soll,... Weiterlesen

  1. KV Lippe Lemgo: Pressemitteilungen linksjugend OWL-LIP Pressemitteilungen
    11:00 - 14:00 Uhr

    Stoppt den Naziaufmarsch in Bielefeld am 10.11.2018

    Für Samstag, den 10. November haben Nazis und Faschist*innen angekündigt, in Bielefeld eine Großdemonstration durchzuführen. Anlässlich des Geburtstages von Ursula Haverbeck, der verurteilten Holocaustleugnerin, wollen sie diesen Tag und die offene Straße nutzen, ihren Hass, ihre Ideen und ihre Lügen zu verbreiten! mehr

    In meinen Kalender eintragen

Arthur Gubar

Stoppt den Naziaufmarsch in Bielefeld am 10.11.2018

Pages

Für Samstag, den 10. November haben Nazis und Faschist*innen angekündigt, in Bielefeld eine Großdemonstration durchzuführen. Anlässlich des Geburtstages von Ursula Haverbeck, der verurteilten Holocaustleugnerin, wollen sie diesen Tag und die offene Straße nutzen, ihren Hass, ihre Ideen und ihre Lügen zu verbreiten! Weiterlesen


Kreisvorstand DIE LINKE. Lippe

Feierabendtalk zur sozialen Gerechtigkeit in Bad Salzuflen am 16.11.2018

"Staatsbad", "Kurhaus"und "Kurort" sind die Begriffe, mit denen Bad Salzuflen verbunden wird und mit denen Assoziationen von Harmonie und Ausgeglichenheit erweckt werden. Doch wie gleich sind die Verhältnisse in Bad Salzuflen wirklich? Weiterlesen

  1. KV Lippe OWL-LIP
    18:00 - 20:00 Uhr

    Ist der Mensch zu schlecht für Sozialismus? - Diskussionsveranstaltung der Sozialistischen Alternative Lemgo

    Zu faul? Zu gierig? Sind Menschen nicht von Natur aus zu egoistisch für eine solidarische Gesellschaft? Ein interaktiver Vortrag: Wir wollen die gängigsten Vorurteile widerlegen und eine Vision für eine demokratisch-sozialistische Gesellschaft aufzeigen. Datum: 23.10.18, 18 Uhr Ort: Linke-Büro Lemgo, Breite Straße 61 mehr

    In meinen Kalender eintragen

DIE LINKE. Lippe, Lothar Kowelek, Kreisvorstand

Keine Sonntagsarbeit im Einzelhandel

Die Linksfraktion im Rat der Stadt Bad Salzuflen hat im Stadtrat einem Antrag auf Sonntagsarbeit im Einzelhandel zugestimmt. Sie begründet diese Zustimmung mit der besonderen Situation Salzuflens als Kurstadt und der notwendigen Unterstützung des „kleinen“ Einzelhandels. Der Vorstand des Kreisverbands DIE LINKE in Lippe sieht hierin einen... Weiterlesen

  1. OWL-LIP
    18:00 - 20:00 Uhr

    DIE LINKE. Lippe lädt zur Podiumsdiskussion ins Schloss Brake, Thema: „Biogasanlagen: Fluch oder Segen?“

    Der Kreisverband konnte Dr. Johanna Scheringer-Wright für eine Informationsveranstaltung im Rahmen einer Tour durch Ostwestfalen-Lippe gewinnen. Die Thüringische Landtagsabgeordnete ist Sprecherin für Agrarpolitik und regionale Entwicklung der Fraktion DIE LINKE. Angefragt zur Teilnahme an der Diskussionsrunde wurde ferner der Ortsverband des... mehr

    In meinen Kalender eintragen

 


DIE LINKE. Lippe

Exterstraße 9
32756 Detmold

Fon: 05231-3028601
Fax: 05231-3028605

kontakt@dielinke-lippe.de

Bürozeiten:

hier

Termine Vorstand: Auch 2018 immer mittwochs!

Parteiöffentliche Vorstandssitzungen finden auch 2018 an jedem dritten Mittwoch im Monat statt. Die genauen Termine sind hier zu finden.

Der Kreisvorstand trifft sich jeweils um 19 Uhr im Parteibüro, abwechselnd in Detmold und in Lemgo, sofern kein anderer Ort gesondert bekannt gegeben wird.

Arbeitssitzungen des Kreisvorstandes werden nach Bedarf zusätzlich eingeplant.

Im Bundestag für ganz OWL

Friedrich Straetmanns Kandidatur wurde von allen sieben Kreisverbänden der LINKEN in Ostwestfalen-Lippe getragen und unterstützt. Daher vertritt er nicht nur seinen Wahlkreis Bielefeld, sondern ganz Ostwestfalen-Lippe (OWL) in Berlin.


Wahlkreisbüro vor Ort:

Wahlkreisbüro Lippe

Breite Straße 61

32657 Lemgo

05261/7706427 oder 05261/7706428


Das Büro in Lemgo ist zu folgenden Zeiten besetzt:

  • Montag: 8.00 - 13.00
  • Dienstag: 8.00 - 13.00
  • Mittwoch: 8.00 - 13.00
  • Donnerstag: 15.00 - 20.00
  • Freitag: 9.00 - 15.00