Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Willkommen auf den Seiten des Kreisverbandes DIE LINKE. Lippe!


DIE LINKE. NRW

Aktionstage gegen Novellierung des Hochschulgesetzes

Die schwarz-gelbe Landesregierung plant eine Novellierung des Hochschulgesetzes, die große Veränderungen für Studierende und Universitätsbeschäftigte mit sich bringt. Dienstag und Mittwoch finden diesbezüglich dezentrale Aktionstage des Linke-nahen Studierendenverbandes SDS statt. Igor Gvozden, hochschulpolitischer Sprecher der Linken NRW, erklärt zur Novellierung: „Mit der Novellierung des Hochschulgesetzes zeigt die Landesregierung wieder ihre Prioritäten: Während den Studierenden das Leben schwergemacht wird, lässt sich die Landesregierung zum Spielball der Konzerne machen. Verschlechterungen für die Studierenden sind dabei vor allem die geplante Einführung von Studienverlaufsvereinbarungen und der Anwesenheitspflicht. Das geht an der Lebensrealität der meisten Studierenden komplett vorbei! Außerdem sollen die, oftmals durch Wirtschaftslobbyisten besetzen, Hochschulräte gestärkt werden.“ Weiterlesen

DIE LINKE. Kreisverband Lippe: Aktuelle Pressemeldungen

Berndt Wobig, KTM DIE LINKE

SPD kapituliert

Wenige Wochen vor der Wahl zieht Kurt Kalkreuter die weiße Fahne hoch. Wie schon in Lemgo, Bad Salzuflen und Detmold ist nun auch im Kreis die große Koalition ausgebrochen. Weiterlesen


Berndt Wobig KTM DIE LINKE

Hartz-IV: 10 Jahre Armut per Gesetz

Veranstaltung der Partei DIE LINKE im Cafe Vielfalt Weiterlesen


Lothar Kowelek, DIE LINKE, Ratsmitglied

Vergabe einer Sondernutzungserlaubnis von Altkleidercontainern

Es wurde eine Anfrage an den Bürgermeister der Stadt Detmold zur Vergabe von Konzessionen zum Sammeln von Altkleidern gerichtet. Weiterlesen


Berndt Wobig, DIE LINKE, Kreistagsmitglied

Eine ganze Klasse sollte in Dortmund wegen Lehrerinnenausfall sitzen bleiben

Wie klang es doch so vollmundig im Wahlkampf zur Landtagswahl: „Wir werden kein Kind zurücklassen!“ „Wir wollen vorbeugen und nicht heilen.“ Die Haushaltsrealität holt die Landesregierung ein. Die Finanzen reichen hinten und vorne nicht und wer muss darunter leiden? Die Kinder! Weiterlesen


Berndt Wobig, DIE LINKE, Kreistagsmitglied

„Herr Caesar, wie wollen Sie aus dieser Nummer wieder herauskommen?“

Berndt Wobig, Direktkandidat für DIE LINKE im Wahlkreis Lippe I
Berndt Wobig, Direktkandidat für DIE LINKE im Wahlkreis Lippe I

Berndt Wobig, Direktkandidat für DIE LINKE. Lippe, fordert von seinem Konkurrenten Rechenschaft. Der Casus Cajus Caesar erzeugt bei vielen Menschen ein Geschmäckle, denn der Ankauf von Waldflächen durch den CDU-Bundestagsabgeordneten Caesar wirft noch viele Fragen auf. DIE LINKE in Lippe erwartet, dass der Abgeordnete im Wahlkampf Rede und Antwort steht und alle Zweifel hinsichtlich einer persönlichen Bereicherung auf Kosten der Senioren und der Allgemeinheit ausräumt. Weiterlesen


 


DIE LINKE. Lippe

Exterstraße 9
32756 Detmold

Fon: 05231-3028601
Fax: 05231-3028605

kontakt@dielinke-lippe.de

Bürozeiten:

hier

Termine Vorstand: Auch 2018 immer mittwochs!

Parteiöffentliche Vorstandssitzungen finden auch 2018 an jedem dritten Mittwoch im Monat statt. Die genauen Termine sind hier zu finden.

Der Kreisvorstand trifft sich jeweils um 19 Uhr im Parteibüro, abwechselnd in Detmold und in Lemgo, sofern kein anderer Ort gesondert bekannt gegeben wird.

Arbeitssitzungen des Kreisvorstandes werden nach Bedarf zusätzlich eingeplant.

DIE LINKE.NRW: Pressemitteilungen


Im Bundestag für ganz OWL

Friedrich Straetmanns Kandidatur wurde von allen sieben Kreisverbänden der LINKEN in Ostwestfalen-Lippe getragen und unterstützt. Daher vertritt er nicht nur seinen Wahlkreis Bielefeld, sondern ganz Ostwestfalen-Lippe (OWL) in Berlin.


Wahlkreisbüro vor Ort:

Wahlkreisbüro Lippe

Breite Straße 61

32657 Lemgo

05261/7706427 oder 05261/7706428


Das Büro in Lemgo ist zu folgenden Zeiten besetzt:

  • Montag: 8.00 - 13.00
  • Dienstag: 8.00 - 13.00
  • Mittwoch: 8.00 - 13.00
  • Donnerstag: 15.00 - 20.00
  • Freitag: 9.00 - 15.00