Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Lippe: Themen und Meinungen


Arbeitsplätze erhalten ist oberste Priorität!

Die Beschäftigten des Automobil-Zulieferers Isringhausen (ISRI) bangen seit Monaten um ihre wirt-schaftliche Existenz. Erst kündigte das Unternehmen den Anerkennungstarifvertrag, mit dem die branchenüblichen Gehalts-, Urlaubs- und weitere Regelungen sichergestellt wurden. Auf Druck der Gewerkschaft IG Metall wurde das Vorhaben aber aufgegeben und... Weiterlesen

  1. linksjugend Themen und Meinungen
    19:00 Uhr

    „Was tun gegen die Krise in der (Auto-)Industrie?“

    „Was tun gegen die Krise in der (Auto-)Industrie?“ Vortrag und Diskussion zur Krise in der Autoindustrie mit Ursel Beck am Freitag, 10.Juli, ab 19 Uhr im Stadtpalais Lemgo Veranstalter: DIE LINKE Lippe Vor allem in der Autoindustrie, aber auch anderen Metallbetrieben, häufen sich die Nachrichten über Stellenabbau, Produktionsverlagerung in... mehr

    In meinen Kalender eintragen

Stadtverband Detmold – Der Kommentar Es reicht!

#GeorgeFloyd Irgendwann reicht’s. Irgendwann ist die Wut größer als die Angst. Die Angst vor dem repressiven Staatsapparat und der teils rassistisch und mit Kontrollverlusten agierenden Polizei in den USA. Weiterlesen


Nein zu allen Entlassungen! Solidarität mit den Beschäftigten von ISRINGHAUSEN

Bereits vor einem Monat wurde klar, dass die Unternehmensleitung von ISRINGHAUSEN in Lemgo eine Großoffensive gegen ihre Mitarbeiter*innen starten will. Die Geschäftsleitung will zum Juni den Anerkennungstarifvertrag kündigen, um die Bedingungen bei Neueinstellungen zu verschlechtern und um künftige Lohnerhöhungen zu verhindern. Im LZ-Artikel vom... Weiterlesen